Aktuelles aus Arni BE

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung

Die Gemeindeverwaltung und die Postagentur bleiben am Mittwoch, 17. August 2022 wegen dem Gemeinderats- und Personalausflug den ganzen Tag geschlossen. Ab Donnerstag, 18. August 2022 sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Absage Bundesfeier

Im Kanton Bern herrscht aufgrund der Trockenheit grosse Waldbrandgefahr. Das Regierungsstatthalteramt hat deshalb ein generelles Feuerwerkverbot und Verbot für Höhenfeuer ausgesprochen. 

Aus diesen Gründen hat sich der Gemeinderat entschieden die diesjährige Bundesfeier in Arni abzusagen.

Wir bedauern diesen Entscheid und danken Ihnen für Ihr Verständnis. 

Regionales Altersleitbild

Die Gemeinden Arni, Biglen, Bowil, Grosshöchstetten, Landiswil, Mirchel, Oberhünigen, Oberthal, Walkringen und Zäziwil haben gemeinsam ein regionales Altersleitbild erarbeitet. 

Das neue Leitbild und weitere Informationen finden Sie hier

Einwohnergemeindeversammlung

Das Protokoll der Einwohnergemeindeversammlung liegt ab dem 22. Juni 2022 während 30 Tagen bei der Einwohnergemeinde öffentlich auf. Während der Auflagefrist kann beim Gemeinderat schriftlich Einsprache dagegen erhoben werden. Der Gemeinderat entscheidet über die Einsprachen und genehmigt das Protokoll.

Einen Rückblick auf die Beschlüsse der Gemeindeversammlung finden Sie hier.

Tageskartenangebot

Die Gemeinden Landiswil, Walkringen, Biglen und Arni haben bis anhin zusammen bei der Gemeinde Biglen SBB-Tageskarten angeboten. Infolge der Coronakrise ist die Nachfrage nach Tageskarten stark eingebrochen und es wurden Verluste erzielt. Die SBB hat zudem entschieden, ab dem Jahr 2023 das Angebot der SBB-Tageskarten der Gemeinden einzustellen.

Aus diesen Gründen hat sich der Gemeinderat entschieden, sich ab Juni 2022 nicht mehr am Tageskartenangebot in Biglen zu beteiligen. Ab Juni können Bürger von Arni somit keine Tageskarten mehr in Biglen beziehen.